Seite auswählen

GRUNDLAGEN DER ERZIEHUNG

von Team Canis

STARTE JETZT MIT DEINEM KURS

Coach

PERSÖNLICHER COACH

Dein Coach steht Dir jederzeit mit der integrierten Coachingfunktion zur Verfügung.

CANISCLASS Exklusive

100% EXKLUSIV

Alle Inhalte in Deiner Online-Hundeschule sind für Dich exklusiv bei CANISCLASS erhältlich.

DEIN ZUGANG

 

VIP – PASS €150

pro Jahr für alle Kurse

—————ODER—————-

KURS BUCHEN €50

einmalige Zahlung

TEAM CANIS

Team Canis sind Hundetrainer, Kynologen und Tierpsychologen welche zusammen mehr als 20.000 Trainingstermine abhielten und mehr als 8.000 Seminarstunden absolvierten. Geballtes praxisorientiertes Expertenwissen auf höchstem Niveau. Der Online-Kurs „Grundlagen der Hundererziehung“ wurde auf Basis wissenschaftlicher Expertisen und unter der Berücksichtigung natürlicher Instinkten entwickelt.

So ist ein Online-Kurs entstanden welcher Dich in nur 30 Tagen zu einer harmonsichen, respektvollen und effeltiven Kommunikation mit Deinem Hund führt.

Als Basis dieses Online-Lehrgangs wurden unter anderem die Lehren von Dr. Dorit Feddersen-Petersen, Günther Bloch, Hans Schlegel, Anton Fichtelmeier, Swanie Simon, Priv.-Doz. Dr. Eva Eberspächer-Schweda, Sasha Steiner, Kim Ulrich, Nils Steenbuck, Katharina Schlegl-Kofler u.v.m herangezogen.

TEAM CANIS

Team Canis sind Hundetrainer, Kynologen und Tierpsychologen welche zusammen mehr als 20.000 Trainingstermine abhielten und mehr als 8.000 Seminarstunden absolvierten. Geballtes praxisorientiertes Expertenwissen auf höchstem Niveau. Der Online-Kurs „Grundlagen der Hundererziehung“ wurde auf Basis wissenschaftlicher Expertisen und unter der Berücksichtigung natürlicher Instinkten entwickelt.

So ist ein Online-Kurs entstanden welcher Dich in nur 30 Tagen zu einer harmonsichen, respektvollen und effeltiven Kommunikation mit Deinem Hund führt.

Als Basis dieses Online-Lehrgangs wurden unter anderem die Lehren von Dr. Dorit Feddersen-Petersen, Günther Bloch, Hans Schlegel, Anton Fichtelmeier, Swanie Simon, Priv.-Doz. Dr. Eva Eberspächer-Schweda, Sasha Steiner, Kim Ulrich, Nils Steenbuck, Katharina Schlegl-Kofler u.v.m herangezogen.

CANISCLASS Workbook

30 WORKBOOKS & ÜBUNGEN

in denen Dein Hund im Zentrum steht. Neben den Grundlagen der Kommunikation geht es vor allem darum, Deinen Hund zu verstehen und so seinen Bedürfnissen gerecht zu werden.

videos

15 BONUS & VIDEO MATERIALIEN

erläutern Dir anschaulich, wie Du Dein gewonnenes Wissen richtig anwendest. Du erhältst außerdem wertvolles zusätzliches Bonusmaterial um Dein Wissen weiter zu vertiefen.

Große Community

EINZIGARTIGE COMMUNITY

Teile Deine Erfahrungen, knüpfe Freundschaften und profitiere vom Austausch mit anderen Kursteilnehmern. Poste Videos und zeige Deine Erfolge in Form von Fotos und vielem mehr.

DEIN LEHRPLAN

01 Von der Natur lernen

Gelange durch genaues Beobachten und Hinterfragen zum richtigen Blickwinkel. Erlerne natürliches Verhalten und setze es gezielt, effektiv und mit wenig Aufwand ein.

02 Richtige Energie statt falscher Befehle

Dein Hund reagiert in erster Linie auf Deine Energie, deshalb ist es völlig unproduktiv, wenn Du versuchst Deinen Hund mit bloßen Befehlen zu steuern. Nutze Deine Energie deshalb lautlos.

03 Angst kann Vertrauen kosten

Angst ist als natürliche Reaktion ein Schutzinstinkt Deines Hundes. Indem Dein Hund lernt sich auf Dich zu verlassen wird er nicht nur selbstsicherer, gleichzeitig stärkt ihr Eure Beziehung zueinander.

04 Richtiges Spielen

Spielen ist für Hunde Kommunikation, Befriedigung von Bedürfnissen und Ausleben der Instinkte. Behalte jedoch stets den Überblick um jederzeit eingreifen zu können.

05 Die Fütterung

Rituale und kontrollierte Abläufe bei der Fütterung sind wichtig für die Bindung und für das soziale Verhalten Deines Hundes. Außerdem hat Dein Hund kein Sättigungsgefühl, wie wir Menschen.

06 Mythos artgerechte Hundefütterung

Hundefutter ist ein polarisierendes Thema mit unendlichen Facetten. Im 6. Workbook dieses Online-Kurses erhältst Du einen Überblick über die einzelnen Futtermittel, Deklarationen und Verpackungsangaben.

07 Der richtige Speiseplan

Worauf Du grundsätzlich bei der ausgewogenen Ernährung Deines Hundes achten solltest, woran Du erkennst, dass Dein Hund sein Futter gut verwertet und welche Lebensmittel Du unbedingt meiden solltest.

08 Allergien & Intoleranzen

So entsteht die Futtermittelallergie / Futtermittelintoleranz. Erkenne sie rechtzeitig und reagiere richtig. Wie genau die Ausschlussdiät funktioniert und warum sie das wichtigste Werkzeug ist, um festzustellen was die Intoleranz auslöst.

09 Haut, Fell & Pfoten

Die Einflüsse unserer täglichen Umwelt belasten Haut, Fell und Pfoten unserer Vierbeiner. Umso wichtiger sind der ausreichende Schutz und die richtige Pflege.

10 Zähne, Augen & Ohren

Erfahre wie die Zähne, Augen und Ohren Deines Hundes funktionieren, wie Du sie richtig pflegst und Dein Hund dabei auch noch Spaß hat.

11 Klar & Verständlich

Eine klare und verständliche Kommunikation ist wichtig, damit für Deinen Hund kein Spielraum für Interpretationen bleibt und er sich verlässlich an Dir orientieren kann.

12 Weniger ist mehr

Überforderung und Überreizung kann zu körperlichen Schäden sowie mentalem Frust bei Deinem Liebling führen. Dein Ziel ist es deshalb, entspannt, ohne hohem Energieaufwand und zuverlässig mit Deinem Hund zu kommunizieren.

13 Körper statt Stimme

Deine Körperhaltung sagt mehr als 1.000 Worte, denn bei der Kommunikation mit Deinem Hund ist Deine Körpersprache viel stärker als Deine Stimme. Setze Deine Körpersprache richtig ein, vermeide damit Missverständnisse und werde so für Deinen Liebling ein verlässlicher Kommunikationspartner.

14 Deine Energie ist der Schlüssel für alles

Setze Deine Energie für eine nachhaltige und verständliche Kommunikation mit Deinem Hund bewusst ein. Verschwende dabei keine Gedanken an gestern, morgen oder später.

15 Respektvoll bedeutet harmonisch

Respekt – und zwar auf beiden Seiten – ist der Grundstein jeder funktionierenden Beziehung. Doch was bedeutet Respekt eigentlich in Bezug auf Deinen Hund?

16 Du bist nicht der Butler

Dein Hund lebt ganz klare Regeln und lässt dabei keine Manipulation zu – lass auch Du Dich nicht von Deinem Hund manipulieren. Ein trauriger Blick, ein herzerweichendes Winseln und schon schmelzen wir dahin und mutieren zum Buttler – und genau das setzt Dein Liebling gegen Dich ein.

17 Auch ein Hund kann Manieren haben

Manieren sind wichtig, denn sie bringen Sicherheit für Deinen Hund und einen kontrollierten Umgang im Alltag. Deshalb solltest Du Deinem Hund Manieren, Regeln und Abläufe beibringen.

18 Klare Strukturen und Abläufe

Klare Strukturen und Abläufe machen vieles einfacher, ruhiger, sicherer und vor allem kontrollierbarer für Dich und auch für Deinen Hund. Und das wichtigste: Durch klare Strukturen und Abläufe kann sich Dein Hund im Alltag orientieren.

19 Ausnahmen sind unfair

Ausnahmen stiften Verwirrung und Unsicherheit. Damit nimmst Du Deinem Hund die Möglichkeit in Dir einen verlässlichen Partner zu sehen. Denn wenn es einmal gilt und beim nächsten Mal nicht mehr, wie soll Dein Liebling das verstehen?

20 Richtiges Korrigieren

Auch in der Natur wird ein Hund von seinen Artgenossen zurechtgewiesen. Diese Art der Zurechtweisung gibt ihm Orientierung und damit Sicherheit. Damit dies für Deinen Hund jedoch verständlich und nachvollziehbar ist, ist es wichtig eine Korrektur richtig und vor allem zum richtigen Zeitpunkt einzusetzen.

21 Auslastung durch Beschäftigung

Die meisten Hunderassen wurden zur Erfüllung bestimmter Aufgaben gezüchtet. Arbeitslosigkeit ist für Deinen Hund eine große Belastung und spiegelt sich in seinem Gemüt und im schlimmsten Fall auch in seiner Gesundheit wieder. Richtige Beschäftigung schafft neben Auslastung auch Vertrauen und fördert Eure Beziehung.

22 Die vier Arten der Auslastung

Deinen Hund kannst Du auf vier unterschiedliche Arten auslasten. Die perfekte Auslastung erreichst Du jedoch dann, wenn allen vier Auslastungsarten Rechnung getragen wird.

23 Man lernt nie aus

Hunde lernen durch gedankliche Verknüpfung, wiederholten Erfolg oder Misserfolg und durch Beobachten und Imitation. Hunde beobachten ihre Menschen, wann immer es geht und haben ein sehr feines Gespür für unsere Stimmungen.

24 Es ist nie zu spät

Viele Hunde lieben es Dinge bis ins hohe Alter zu lernen. Geistige Beschäftigung, der damit verbundene Spaß und die Erfolgserlebnisse können den Alterungsprozess eines Hundes verzögern und seine Sinne stärken.

25 Sport hält gesund

Durch gemeinsames Training mit Deinem Hund wird Eure Mensch-Hund-Beziehung noch intensiver und harmonischer und Ihr beide bleibt dabei auch noch gesund. Auch der gemeinsame Spaß kommt hierbei nicht zu kurz.

26 Den Hund Hund sein lassen

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Dein Hund Narrenfreiheit hat und tun kann was er möchte. Die Voraussetzung um Deinen Hund auch mal Hund sein zu lassen ist eine gute und konsequente Erziehung.

27 Lebewesen statt Prestigeobjekt

Unsere Hunde sind Lebewesen wie wir. Sie haben es verdient und sie haben auch das Recht so von uns behandelt zu werden. Respektiere und erfülle also alle seine Bedürfnisse.

28 Den Fehler macht immer der Mensch

Dein Hund ist geistig nicht dazu in der Lage, absichtlich das Falsche zu tun. Wenn also etwas nicht klappt, dann nur weil er Deine Bemühungen und Handlungen nicht versteht. Beuge Kommunikationsfehler künftig vor.

29 Gemeinsam statt einsam

Dein Hund möchte gemeinsam mit Dir leben, bei Dir sein und nicht einsam und alleine zu Hause liegen. Genieße also Eure Zeit und erfülle damit auch Deinem Hund den Wunsch viel Zeit mit Dir zu verbringen und sich bei Dir sicher zu fühlen.

30 Bereicherung statt Einschränkung

Dein Hund zeigt Dir jeden Tag worauf es wirklich ankommt – Du musst nur hinsehen! Öffne Deine Augen und erkenne auf wie viele Arten Dein Liebling Dich jeden einzelnen Tag seines Lebens bereichert.

STARTE JETZT MIT DEINEM KURS

Quote

Nach dem Online-Kurs „Grundlagen der Hundeerziehung“ haben wir jetzt endlich ein harmonisches Zusammenleben. Mimi ist jetzt völlig entspannt und ausgeglichen. Es macht große Freude sie nun überall hin mitnehmen zu können.

 Quote2

Petra

Quote

Die Community ist super und wir haben dort sogar neue Spielkammeraden für Sammy in unserer Nähe gefunden. In sozialen Netzwerken sind in den diversen Gruppen ja meist nur noch Stänkerer und Jammerer unterwegs – Auf CANISCLASS kann ich mich endlich wieder richtig austauschen ohne „mimimi“.

 Quote2

Cora

Quote

Der Ablauf selbst ist einzigartig. Man macht immer nur eine Einheit pro Tag. Ich habe während dem Kurs gemerkt, dass dieses System wirklich was bringt. Ob ich es weiterempfehlen würde? Auf alle Fälle, es ist eben eine neue Art etwas zu lernen, so bleibt es wirklich im Gedächtnis.

 Quote2

Nadine

Quote

Anfangs dachte ich, es wird bestimmt anstrengend dran zu bleiben und den Kurs durchzuziehen – aber hey, ich gehe ja sowieso jeden Tag mit Charly raus. Ist also gar kein „Mehraufwand“ wie befürchtet, sondern macht richtig Spaß, weil wir jetzt beim Spazierengehen gemeinsam etwas erleben.

 

Stefan

Garantie

100% GARANTIE

CANISCLASS garantiert Dir Deinen Lernerfolg. Ohne Wenn und Aber – mit Geldzurückgarantie!

Alle Endgeräte

ALLE ENDGERÄTE

Besuche Deinen Kurs mit allen modernen Endgeräte mit einer Internetverbindung.

Immer verfügbar

IMMER VERFÜGBAR

Dein Kurs läuft nie ab und Du kannst, auch wenn Du fertig bist, jederzeit darauf zugreifen.

TEILE DIESEN KURS MIT DEINEN FREUNDEN

Facebook Twitter E-Mail

FREUNDE

CANISCLASS findest Du auf all Deinen Social-Media-Kanälen. Komm vorbei und sag Hallo.

100% SICHER

Wir schützen Deine persönlichen Daten und geben diese niemals an Dritte weiter.

FRAGEN?

Gerne beantworten wir Dir alle Fragen rund um CANISCLASS – Deine Online-Hundeschule.

DANKE FÜR DEIN INTERESSE AN DIESEM KURS

Gerne informieren wir Dich sobald dieser Kurs zur Verfügung steht. Bitte trage Deinen Namen und Deine E-Mail Adresse ein.

Danke für die Anmeldung zu unserem Newsletter. Wir schützen Deine Daten. Aus diesem Grund haben wir Dir eine E-Mail zur Bestätigung Deiner Daten gesendet. So stellen wir sicher, dass Deine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich verwendet wird.

DANKE FÜR DEIN INTERESSE, DIESER KURS WIRD DERZEIT BEARBEITET.

Gerne informieren wir Dich sobald dieser Kurs wieder zur Verfügung steht. Bitte trage Deinen Namen und Deine E-Mail Adresse zu diesem Zweck ein.

Wir schützen Deine Daten. Aus diesem Grund haben wir Dir eine E-Mail zur Bestätigung Deiner Daten gesendet. So stellen wir sicher, dass Deine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich verwendet wird.

Pin It on Pinterest