Seite auswählen

KÖRPERSPRACHE UND KOMMUNIKATION

von Cornelia Griehsler

STARTE JETZT MIT DEINEM KURS

Coach

PERSÖNLICHER COACH

Dein Coach steht Dir jederzeit mit der integrierten Coachingfunktion zur Verfügung.

CANISCLASS Exklusive

100% EXKLUSIV

Alle Inhalte in Deiner Online-Hundeschule sind für Dich exklusiv bei CANISCLASS erhältlich.

DEIN ZUGANG

 

VIP – PASS €150

pro Jahr für alle Kurse

—————ODER—————-

KURS BUCHEN €50

einmalige Zahlung

CORNELIA GRIEHSLER

Schon als Kind träumte sie davon ein Zentrum für verhaltensauffällige Hunde zu errichten, um diesen, meist unverstandenen Wesen, eine Chance zu geben, besser in unserer Gesellschaft und mit einem liebenden Besitzer zurecht zu kommen.

Durch ihre Naturverbundenheit und den ständigen Kontakt mit Tieren hat sie sich dazu entschlossen dieser Berufung zu folgen und von 2002-2008 Veterinärmedizin studiert.

In den Jahren 2001-2009 war sie zudem Ordinationshilfe, Assistenz und Tierpflegerin in renommierten Tierkliniken in Wien. Auch heute arbeitet sie nach wie vor, neben ihrer Tätigkeit als Hundetrainerin, als Ordinationshilfe und Tierpflegerin in der Tierklink Meidling.

Seit 2012 ist Cornelia Griehsler selbstständige Hundetrainerin und Verhaltensberaterin in den Bereichen Beratung, Grundausbildung, Problemhundtraining, Beschäftigung und als Referentin.

CORNELIA GRIEHSLER

Schon als Kind träumte sie davon ein Zentrum für verhaltensauffällige Hunde zu errichten, um diesen, meist unverstandenen Wesen, eine Chance zu geben, besser in unserer Gesellschaft und mit einem liebenden Besitzer zurecht zu kommen.

Durch ihre Naturverbundenheit und den ständigen Kontakt mit Tieren hat sie sich dazu entschlossen dieser Berufung zu folgen und von 2002-2008 Veterinärmedizin studiert.

In den Jahren 2001-2009 war sie zudem Ordinationshilfe, Assistenz und Tierpflegerin in renommierten Tierkliniken in Wien. Auch heute arbeitet sie nach wie vor, neben ihrer Tätigkeit als Hundetrainerin, als Ordinationshilfe und Tierpflegerin in der Tierklink Meidling.

Seit 2012 ist Cornelia Griehsler selbstständige Hundetrainerin und Verhaltensberaterin in den Bereichen Beratung, Grundausbildung, Problemhundtraining, Beschäftigung und als Referentin.

CANISCLASS Workbook

27 WORKBOOKS & ÜBUNGEN

zeigen Dir, wie Du im Notfall richtig reagierst und zudem weißt, worauf Du auch im Vorfeld unbedingt achten solltest. Tägliche Übungen helfen Dir und Deinem Vierbeiner bei der Umsetzung.

videos

12 BONUS & VIDEO MATERIALIEN

erläutern Dir anschaulich, wie Du Dein gewonnenes Wissen richtig anwendest. Du erhältst außerdem wertvolles zusätzliches Bonusmaterial um Dein Wissen weiter zu vertiefen.

Große Community

EINZIGARTIGE COMMUNITY

Teile Deine Erfahrungen, knüpfe Freundschaften und profitiere vom Austausch mit anderen Kursteilnehmern. Poste Videos und zeige Deine Erfolge in Form von Fotos und vielem mehr.

DEIN LEHRPLAN

01 Kommunikationsformen des Menschen

Lerne die verschiedenen Formen der Kommunikation kennen und auch durch welche gravierenden Kommunikationsunterschiede zwischen Mensch und Hund es zu Verständnisproblemen kommt.

02 Hundisch“ vs. Menschisch“ zwei verschiedene Sprachen

Bei den meisten Tieren hat die nonverbale Kommunikation einen bedeutend größeren Stellenwert als die Lautsprache. Genau an dieser Stelle beginnen oft die Missverständnisse zwischen Mensch und Hund.

03 Missverständnisse vorprogrammiert

Sprachkommandos, die körperlich kaum unterstützt werden und nicht ausreichend eintrainiert sind, bilden oftmals die Basis für Missverständnisse. Nach dieser Einheit, weißt Du, wie Du genau diese Missverständnisse vermeidest.

04 Deutliche Unterschiede

Entdecke die Unterschiede der menschlichen und hündischen Kommunikation um Dein Verständnis weiter auszubauen, Deinen Blick aufs Wesentliche zu schäften und damit Fehler in Deiner Kommunikation mit Deinem Hund zu vermeiden.

05 Lea und Familie Berger

Bei allen Hunden, die nicht hundegerecht behandelt werden kommt es zu Problemen. Das ausführliche Praxis-Beispiel, dargestellt aus der Sicht der Menschen und aus der Sicht des Hundes veranschaulicht die unterschiedlichen Sichtweisen von Zwei- und Vierbeiner. Was Familie Berger beispielsweise als charakterstarkes Bellen wahrnimmt ist für Lea ein angsterfüllter Ausruf!

06 Körperausdruck bei Hunden

In der nonverbalen Sprache unserer Vierbeiner ist der gesamte Körper Teil der Kommunikation. Damit Du Deinen Hund richtig verstehst, ist es wichtig, seinen gesamten Ausdruck zu beachten – von der Ohrenspitze bis zur Rutenstellung.

07 Körperausdruck und Emotion

Verändert sich die Stimmung Deines Hundes, so ändert sich auch sein Köperausdruck. Doch in welcher Emotionslage befindet sich Dein Hund bei welchem Körperausdruck?

08 Hunde denken in Räumen

Dein Hund hat eine andere Vorstellung von Räumen als Du. Nutzt Du dieses Wissen und unterstützt Deinen Hund entsprechend, beschert Euch das ein Hundeleben lang eine angenehme gemeinsame Zeit.

09 Die individuellen Distanzbereiche

Distanzbereiche spielen eine wesentliche Rolle in unser aller Leben – auch im Leben Deines Hundes. Lerne wie Du die Distanzbereiche Deines Hundes erkennst und richtig schützt.

10 Stressverhalten beim Hund

Stress löst beim Hund verschiedene Reaktionen und Verhaltensweisen aus. Doch was bedeutet Stress eigentlich und was passiert in Stresssituationen wirklich im Körper Deines Hundes?

11 Die Signalsprache unserer Hunde

Hunde haben eine sehr feinere Signalsprache, die sie zur „Sozialkommunikation“ verwenden. Dabei ist diese Signalsprache grundsätzlich bei allen Hund gleich, unabhängig von Rasse, Alter, Herkunft und Lebenshintergründen. Entdecke die unterschiedlichen Signale.

12 Calming Signals - Beschwichtigungssignale Teil 1

Beschwichtigungssignale sollen mögliche, konfliktträchtige Situationen entspannen. Diese Signale gehören zur fixen Sprache Deines Hundes. Das bedeutet, er wendet sie nicht nur gegenüber Artgenossen und Menschen an, sondern gegenüber allem, worauf er reagieren möchte an. Lerne deshalb die Signale besser zu verstehen.

13 Calming Signals - Beschwichtigungssignale Teil 2

Hier werden Dir die unterschiedlichen Formen von Beschwichtigungssignalen veranschaulicht, um Dir künftig die Kommunikation mit Deinem Vierbeiner zu vereinfachen.

14 Das kleine 1x1 der Hundeerziehung

So kannst du Dich voll und ganz auf die körpersprachliche Arbeit mit Deinem Hund konzentrieren ohne Dir über andere trainingsrelevante Dinge Gedanken zu machen.

15 Aufmerksamkeit

Bevor Du mit Deinem Hund eine funktionierende Kommunikation starten kannst benötigst du vor allem eines: Seine Aufmerksamkeit. Um die Aufmerksamkeit Deines Hundes zu erhalten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Einige davon, stellt Dir Dein Coach in dieser Einheit vor.

16 Körperhaltung

Lerne Deine Körpersprache in Einklang mit Deiner Verbalsprache zu bringen, denn dies ist ein wichtiger Schritt für eine einwandfreie Kommunikation. Sieh Dir an, wie Hunde, die eine Führungsrolle übernehmen, auftreten und was Du davon übernehmen kannst.

17 Leinenführung

Die Leine ist eine sehr großartige und wichtige Verbindung zwischen uns und unserem Hund. Und genau das sollte sie auch sein – eine Verbindung für Notfälle, um unseren Hund zu schützen.

18 Der Verhaltenscodex unter Hundehaltern

Lege Wert auf ein respektvolles Miteinander, egal ob mit anderen Hundehaltern oder Menschen die keine Hunde mögen. Schließlich ist es auch Dein Hund der die Konsequenzen, wie etwa eine Maulkorbpflicht, tragen muss.

19 Kommunikationsbereich

Ein wichtiger Schlüssel für die erfolgreiche, nonverbale Kommunikation mit Deinem Hund, liegt in Deinem Kommunikationsbereich. Setze Deinen Kommunikationsbereich bewusst ein und gib Deinem Hund damit die Chance Dich zu verstehen.

20 Leinenhandling bei der Körperarbeit

Dein Hund ist erst dann bereit seine Führungsrolle an Dich abzugeben, wenn er sieht, dass Du richtig reagierst, gute Entscheidungen triffst und immer einen Plan hast. In diesem Prozess unterstützt Dich die Leine.

21 Körperspannung, Druck aufbauen und nachgeben

Signalisiere Deinem Hund durch Deine Körpersprache, wenn etwas unerwünscht ist. Durch die Anwendung einer klaren, nonverbalen Sprache wird Dich Dein Hund verstehen, egal ob er gewisse Kommandos bereits kennt oder nicht.

22 Beschwichtigungssignale im Alltag

Mit sogenannten Calming Signals reagiert Dein Hund auf alles in seiner Umwelt. Dieses Signalverhalten besprechen wir in dieser Einheit ausführlich, um Dir zu zeigen wie Du die Signale am effektivsten im Alltag anwendest.

23 Körpersprache im Alltag Einstieg

Das Arbeiten mit Körpersprache hat viel mit dem richtigen Timing zu tun. Ein Hauptkommunikationsmittel im Alltag mit unserem Hund das Absplitten. Dabei bedienen wir uns dem natürlichen Verhalten von Hunden und kommunizieren so klar und verständlich.

24 Körpersprache im Alltag Fortsetzung

Nutze Deinen Körper als deutlich wahrnehmbare Grenze, die keinesfalls überschritten werden darf. Lerne Dich richtig zu positionieren und Deine Körpersprache damit klar einzusetzen.

25 Körpersprache im Alltag Abschluss

Es gibt viele Gründe für Stressverhalten bei Hunden. Lerne wir Du Deine Körpersprache, auch bei heftigen Reaktionen Deines Hundes, richtig anwendest und so nachhaltig Kommunizierst.

26 Körpersprache im Training

Durch Deine klare Körpersprache und Kommunikation wird das Training für Deinen Hund viel Verständlicher und ihr erreicht Eure gemeinsamen Trainingsziele nicht nur schneller, sondern auch nachhaltig.

27 Körpersprache im Sport

Hunde benötigen sportliche Aktivitäten um fit und gesund zu bleiben. Aber auch beim Sport ist die Körpersprache wichtig, deshalb erfährst Du hier auf was genau Du achten sollst.

STARTE JETZT MIT DEINEM KURS

Quote

Endlich klappt zwischen mir und Moni die Kommunikation. Danke für Eure Hilfe. Klasse finde ich auch, dass ich jederzeit nochmal reinschauen kann obwohl ich mit dem Kurs schon fertig bin.

 Quote2

Lisa

Quote

Den Online-Kurs „Kommunikation“ zu machen hat sich fast so angefühlt wie jeden Tag kurz in der Hundeschule vorbeizuschauen. Durch den kontinuierlichen, täglichen Besuch auf CANISCLASS habe ich mich wirklich jeden Tag mehr mit meiner Zou auseinandergesetzt. Jetzt sind wir ein richtig tolles Team.

 Quote2

Wolfgang

Quote

Ich war überrascht, wie oft ich die Signale meines Stinkers falsch interpretiert habe. Der Online-Kurs „Kommunikation“ hat echt eine Menge Fragezeichen aufgelöst und das nicht nur bei mir, sondern auch bei meinem Stinker.

 Quote2

Mario

Garantie

100% GARANTIE

CANISCLASS garantiert Dir Deinen Lernerfolg. Ohne Wenn und Aber – mit Geldzurückgarantie!

Alle Endgeräte

ALLE ENDGERÄTE

Besuche Deinen Kurs mit allen modernen Endgeräte mit einer Internetverbindung.

Immer verfügbar

IMMER VERFÜGBAR

Dein Kurs läuft nie ab und Du kannst, auch wenn Du fertig bist, jederzeit darauf zugreifen.

TEILE DIESEN KURS MIT DEINEN FREUNDEN

Facebook Twitter E-Mail

FREUNDE

CANISCLASS findest Du auf all Deinen Social-Media-Kanälen. Komm vorbei und sag Hallo.

100% SICHER

Wir schützen Deine persönlichen Daten und geben diese niemals an Dritte weiter.

FRAGEN?

Gerne beantworten wir Dir alle Fragen rund um CANISCLASS – Deine Online-Hundeschule.

DANKE FÜR DEIN INTERESSE AN DIESEM KURS

Gerne informieren wir Dich sobald dieser Kurs zur Verfügung steht. Bitte trage Deinen Namen und Deine E-Mail Adresse ein.

Danke für die Anmeldung zu unserem Newsletter. Wir schützen Deine Daten. Aus diesem Grund haben wir Dir eine E-Mail zur Bestätigung Deiner Daten gesendet. So stellen wir sicher, dass Deine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich verwendet wird.

DANKE FÜR DEIN INTERESSE, DIESER KURS WIRD DERZEIT BEARBEITET.

Gerne informieren wir Dich sobald dieser Kurs wieder zur Verfügung steht. Bitte trage Deinen Namen und Deine E-Mail Adresse zu diesem Zweck ein.

Wir schützen Deine Daten. Aus diesem Grund haben wir Dir eine E-Mail zur Bestätigung Deiner Daten gesendet. So stellen wir sicher, dass Deine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich verwendet wird.

Pin It on Pinterest